HomeDie SchuleZur ArbeitNewsGasteTermineOrtAnmeldenUber UnsArtikelEventsExtrasLinksKontaktImpressum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


spacerSneh Victoria Schnabel

Sneh Victoria Schnabel

Sneh Victoria Schnabel

Sneh Victoria Schnabel

spacer
GÄSTE

Shepherd Hoodwin

 

 

For information regarding a workshop with Shepherd in October:

 


 

Barbara ProbstBarbara Probst
gebürtige Schweizerin, ausgebildet in Zürich als Körper- und Bewegungstherapeutin, leitet seit 1978 das „Centro ArPA“ in Italien, Florenz.
Sie hat in ihrer Arbeit eine Synthese gefunden aus  Bewegung, Musik, Energiearbeit, Tiefenpsychologie, Meditation, der Seelenlehre und Systemaufstellungen.
Sie ist verheiratet und hat eine erwachsene Tochter.
Sie gehörte zu der langjährigen Forschungsgruppe, die mit Varda Hasselmann und Frank Schmolke die Trance-Durchsagen zu den Archetypen der Seele ständig weiter erforschten, um sie über Bücher und andere Medien der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen.

Seelenreise ins Jetzt Bargara Probst
Rückführungen
10.–12. Mai
Leitung: Barbara Probst
€340


Fortbildungsreihe:
5.–8. Dezember 2019
Mit den Augen der Seele: Die Seelengefährten und ewigen Begleiter
Kosten: €425
Leitung: Barbara Probst und Sneh

Zugrunde liegend ist in dieser Fortbildungsreihe immer die Frage: wer bin ich, wozu bin ich?
Jedes unserer ungelösten Themen findet hier einen Platz und wird betrachtet aus der Sicht der Seele, die nicht urteilt, sondern einverstanden ist mit allen Erfahrungen. Denn was sie erforschen will ist das Mensch-Sein in allen Facetten, allen Möglichkeiten, mit allem Scheitern und Gelingen, aller Liebe, aller Angst. Mit der Bewegung zwischen diesen extremen Polen wird Energie erschaffen. Schon aus der Reibung als solcher entsteht ein mehr an Energie, Wachstums-Energie, die der Entfaltung der Seele im Ganzen und damit wieder dem Ganzen selbst dient.

In diesem Fortbildungs-Workshop wollen wir wieder den Schwerpunkt auf das kennen lernen unserer Seelengefährten legen, als eine unserer stärksten Kraftquellen. Wer sich schon einmal eine „Chart“ (Landkarte) der eigenen Seele von einem erfahrenen Medium machen lies, hat den Vorteil, zumindest schon einmal eine Ahnung zu haben, welche Schätze da im Verborgenen auf uns warten, aber auch wer an der Gruppe teilnehmen möchte, ohne eine eigene Chart zu haben, kann reiche Schätze mit nach Hause nehmen.

Als Fundament für die gemeinsame Arbeit dient zum Einen unserer beider jahrelanger Erfahrung mit der Arbeit mit Menschen, und zum Anderen verschiedene Seelenlehren, Die Archetypen der Seele, wie sie von Varda Hasselmann und Frank Schmolke als Trance-Durchsagen in ihren Büchern beschrieben wird, und die Michael Teachings, wie sie in den USA seit den frühen 70 er Jahren gelehrt werden.

Wir werden während dieser Tage verstärkt mit Aufstellungen arbeiten, mit anderen szenischen Verfahren, auch mit Musik, Bewegung, Energie Arbeit– je nachdem, was der Gruppe oder den Einzelnen gut tut.
Dass wir beide, Barbara und Sneh, großen Spaß dabei haben, gemeinsam eine Gruppe zu leiten, wird sich sicher wieder auf das Gruppen Klima auswirken, so dass neben der Tiefe und Ernsthaftigkeit auch der Humor, das Lachen und die Leichtigkeit ihren Raum bekommen.

„Jede Erfahrung ist als solche sinnhaft. Sie ist weder nützlich noch unnütz, weder gut noch böse, weder hilfreich noch zerstörerisch…“
Weisheit der Seele, Hasselmann und Schmolke

Um sich auf die Gruppe vorzubereiten empfehlen wir Bücher von Varda Hasselmann und Frank Schmolke:
Die Welten der Seele (gute Einführung), und auch
Weisheit der Seele und/oder Die Seelenfamilie.

Auch möchten wir auf die sehr gute und umfangreiche Homepage von Rolf Herklotz hinweisen:
http://www.seele-verstehen.de

 


Barbara Probst und Sneh Schnabel

 


 

 

Shepherd HoodwinShepherd Hoodwin
comes from California. He is a channel and medium who specializes in the fascinating Michael teachings that deal with, among other things, how we plan our lives and begin them.
He is an extraordinarily clear Michael teacher with a pleasing dose of humor who has been channeling the soul family “Michael” since 1986. In his practice, he works with “Intuitive Readings”, returning to past lives, healing sessions, media announcements, and channeling coaching (channeling others to teach).

Connecting with Your Inner Wisdom
Working with Spirit Guides, Channeling and Intuition
18.–20. October 2019
co-leaders: Shepherd Hoodwin and Sneh
€400

During this time together, we will help you find your own unique pathway to connect with spirit.
We will support you using a variety of tools: trance inductions, shamanic rituals, chanting, flow mediations, mudras and specific constellation formats that help you verify the experience in your body.
We welcome your doubts as much as your successes and we will give all we have to ensure that you will leave this workshop with at least the beginning of your own solid and unique contact to the world of spirit.
Shepherd will channel Michael for the group, and there will be the possibility for personal questions to Michael, concerning the newly learned skills.

 

Shepherd Hoodwin